Wir gehören zusammen

BERATUNGSLEHRERIN

Eine Beratungslehrerin steht Kindern, Kolleginnen und Eltern als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Sie berät nach Terminabsprache. Die Beratung ist freiwillig, vertraulich und kostenlos.

Zurzeit ist die Position der Beratungslehrerin an unserer Schule nicht besetzt.


 

Sonderpädagogische Grundversorgung

Förderschullehrkräfte an den Grundschulen

Im Rahmen der sonderpädagogischen Grundversorgung arbeiten Förderschullehrkräfte an den Grundschulen.

Ein Aufgabenschwerpunkt der Förderschullehrkräfte besteht darin, bei Schulproblemen Schüler, Eltern und Grundschullehrkräfte zu unterstützen und zu beraten.

Zu Beginn der ersten Klasse findet eine Diagnose aller Erstklässler statt, die in kleinen Gruppen durchgeführt wird. Es wird versucht, die Ursachen von Problemen  bei einzelnen Schülern zu ermitteln. In Zusammenarbeit mit den GrundschulkollegInnen und den Eltern werden Hilfen für das Kind ermittelt. Es werden Förderpläne für die entsprechenden Schüler erarbeitet. Der Förderschullehrer führt in Kleingruppen oder begleitend in der Klasse Förderunterricht durch. Es findet eine Beratung statt, die die Schüler bei Bedarf mit Hilfsmitteln versorgt oder die Zusammenarbeit mit außerschulischen Einrichtungen (beispielsweise Therapien) empfiehlt.


Für jedes Kind der Grundschule wird ab der ersten Klasse eine Dokumentation der Lernentwicklung erstellt, den die Grundschullehrkräfte und die Förderschullehrkraft gemeinsam erarbeiten.

Ein weiterer wichtiger Aufgabenbereich stellt die Beschulung von Kindern mit festgestelltem sonderpädagogischen Unterstützungsbedarf dar. Sie bleiben an der Grundschule und werden entsprechend ihrer Möglichkeiten unterrichtet und gefördert.

Die Förderschullehrer schreiben bei Bedarf in Zusammenarbeit mit den GrundschulkollegInnen Gutachten zur Feststellung eines sonderpädagogischen Unterstützungsbedarfes.

Zuständig uns Ansprechpartner für die sonderpädagogische Grundversorgung an der Grundschule Broitzem ist:


 

Sonderpädagogische Grundversorgung

Elke Roziewski

Tel. 0531-3808177

elke.roziewski@gs-broitzem.de